GesellschaftKursdetails
Kurs-Nr. 212-1312

KULTour: 100 Jahre Joseph Beuys in der Zeche Zollverein

Beginn Sa., 04.09.2021 • 07:00 - 21:00 Uhr
Dauer insg. 18,67 UStd.
Gebühr 0,00 €
Leitung N.N.

  Joseph Beuys wäre in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden. "Der Mann mit dem Hut" war politisch aktiv und setzte sich intensiv mit dem Thema Ökologie auseinander. Aber auch die schöpferische Kraft der Kunst und der Kunstbegriff standen im Mittelpunkt seines Schaffens.
Beuys war Professor an der renommierten Kunstakademie in Düsseldorf und einer der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Seine Kunst wirkt bis heute nach und ist Gegenstand der Ausstellung "Die unsichtbare Skulptur. Der erweiterte Kunstbegriff nach Joseph Beuys". Der Maler, Bildhauer und Aktivist Beuys war zu Lebzeiten nicht unumstritten und so greift die außergewöhnliche Ausstellung diese Spannungen auf.
In der UNESCO-Welterbestätte Zollverein in Essen ist der würdige Rahmen für diese einzigartige Präsentation. 250 Objekte, Filme und Dokumente erzählen die Lebensgeschichte und auch die unterschiedlichen Schaffensperioden des Ausnahmekünstlers.

Termin: 04.09.2021

Leistungen:
Fahrt im Reisebus ab Langenfeld (Weitere Zustiege möglich),
Eintritt und Führung in der Ausstellung "Die unsichtbare Skulptur. Der erweiterte Kunstbegriff nach Joseph Beuys" (ca. 90 Minuten)
Einführungsvortrag Joseph Beuys im Bus
Qualifizierte Reiseleitung

Reisepreis:
59,00 Euro pro Person

Anmeldeschluss: 04.08.2021
Mindestteilnehmerzahl: 25

Abfahrtsort:
VHS Langenfeld, Jahnstrasse
Die genaue Abfahrtzeit erfahren Sie bei der Anmeldung.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit Rebstock Reisen e.K., Düsseldorf statt.
Weitere Informationen unter www.rebstock-reisen.de.
Die Anmeldung erfolgt nur über die VHS Langenfeld, die Abrechnung erfolgt über den Reiseveranstalter.

Telefonische Anmeldung bei der Volkshochschule Langenfeld. Sie erhalten dann von Rebstock Reisen e.K. eine Reiseanmeldung mit den entsprechenden Informationen über die Abfahrtszeit. Der Reisepreis ist an den Reiseveranstalter Rebstock Reisen e.K. zu entrichten (die Bankverbindung erhalten Sie mit der Reiseanmeldung).

Reiseveranstalter:
Rebstock Reisen e.K., Inhaber Henriette Brückmann M.A., Am Dammsteg 77, 40591 Düsseldorf, www.rebstock-reisen.de, mail: kontakt@rebstock-reisen.de




  Ort

Treffpunkt, siehe Text



Termin

  Datum
Sa. 04.09.2021
  Uhrzeit
07:00 - 21:00 Uhr
  Ort
Treffpunkt, siehe Text