Das neue VHS-Programmheft für das 2. Halbjahr 2018 ist da!


Rechtzeitig vor den großen Ferien liegt das neue Programmheft der Volkshochschule Langenfeld druckfrisch im Rathaus, im Kulturzentrum und an vielen weiteren Stellen im Stadtgebiet aus. Es lohnt sich, während der bevorstehenden Urlaubszeit einmal in aller Ruhe durchzublättern und sich von der Vielfalt der Angebote inspirieren zu lassen. Rund 400 Kurse – von A wie Arabisch bis Z wie Zoobesuch – versprechen auch im Herbst-/Wintersemester wieder ein abwechslungsreiches Programm.

Auf dem Weg zur VHS 2.0 bieten wir Ihnen zukünftig auch verstärkt multimediale Lernangebote an, die Sie fit machen für die Digitalisierung unserer Lebenswelt. Vor diesem Hintergrund starten wir im Herbst 2018 ein neues Veranstaltungsformat: Die Veranstaltungsreihe „Smart Democracy“ wird als Live-Webinar durchgeführt und beschäftigt sich mit Fragen wie: „Was wird aus unseren Arbeitsplätzen? Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt“ oder „Zwischen digitaler Demenz und digitaler Intelligenz: Lernen wir besser digital?“. Mit dieser Reihe beleuchtet die vhs Langenfeld unterschiedliche Facetten der Digitalisierung aus gesellschaftspolitischer Perspektive. Gleichzeitig werden die Potenziale digitaler Bildungsformate in der Praxis genutzt.

Einen weiteren Themenschwerpunkt in unserer Themenreihe zum Nationalsozialismus wird die Reichspogromnacht bilden, die sich am 9. November 2018 zum 80. Mal jährt. Außerdem ist die Volkshochschule Kooperationspartner bei der Veranstaltungsreihe „70 Jahre Natur in Langenfeld“ zum Stadtjubiläum. Dabei können Sie zu Fuß, mit dem Rad oder ganz bequem in einem Lichtbildervortrag Naturparadiese in und um Langenfeld besuchen. Im zweiten Semester 2018 wird es außerdem wieder zahlreiche Angebote zum Länderprojekt „Servus Österreich“ geben – darunter eine Reihe mit Mozart-Opern sowie mehrere Mitmach-Angebote für junge Langenfelder.  

Natürlich werden Sie auch Ihren ganz persönlichen Lieblingskurs wiederfinden. Denn neben aktuellen Themen des gesellschaftlichen Lebens und Lernens haben wir auch die bewährten Dauerbrenner wieder im Programm.

Das komplette Heft für das 2. Semester ist zusätzlich online als Flipbook verfügbar.

Das zweite Semester 2018 beginnt am 10. September, einige Kurse starten auch schon etwas früher. Anmeldungen sind ab sofort und auch während der Ferien möglich.

Am Samstag, 1. September, von 10:00 bis 13:00 Uhr, bietet die vhs Langenfeld außerdem einen Sonderanmeldetag mit EDV- und Sprachberatung im Kulturzentrum an. Eine Anmeldung hierzu ist nicht erforderlich.

Das neue Programm der Jugendkunstschule (JuKu) ist ebenfalls bereits online verfügbar. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Das gedruckte Heft liegt spätestens zum Beginn des neuen Schuljahres an den bekannten Auslagestellen bereit.

 

 


Zurück