WerkstattKursdetails
Kurs-Nr. 212-4609

Schwedisch kochen im Winter

Länderprojekt Schweden

Beginn Do., 18.11.2021 • 18:00 - 21:45 Uhr
Dauer insg. 5 UStd.
Gebühr 30,30 €
Leitung Ute Anfang
Mitzubringen / Materialien Schürze, Dosen für evtl. Reste, ein Getränk Ihrer Wahl und gute Laune

  Wenn in Schweden die Tage kürzer und kälter werden kommt die Zeit der deftigen, wärmenden und nährenden Mahlzeiten. Traditionsgemäß werden die Gerichte allem voran aus Kartoffeln, verschiedensten Fischen wie z.B. Lachs und Zander sowie vom Fleisch von Elch, Ren, Rotwild, Rind und Schwein zubereitet. Beliebte Kräuter wie Dill und Majoran sowie frischer Meerrettich runden den Geschmack der raffinierten wie einfachen Küche Schwedens ab.
Ich lade Sie ein mit mir auf eine kulinarische Reise zu gehen in die winterliche Küche Schwedens.

Wir möchten darauf hinweisen, dass Ingrid Lindblom am 4. November den Vortrag "Winter in Schweden - ein kultureller Exkurs" (Kurs-Nr. 212-1202) halten wird, eine wunderbare Einstimmung auf den Kochabend!

Die Lebensmittelumlage von 12 € ist bereits in der Gebühr enthalten! Die genaue Abrechnung erfolgt im Kurs. Sollten Sie zum Kursabend nicht kommen, so besteht trotzdem Zahlungspflicht!

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Pandemielage und den damit einhergehenden Abstandsregelungen sind bei den Kochkursen im 2. Halbjahr 2021 vorerst ausschließlich Paar- bzw. Team-Anmeldungen möglich. Einzelanmeldungen können leider nicht berücksichtigt werden. Falls sich die gegebenen Bedingungen ändern sollten, passen wir das Anmeldeverfahren selbstverständlich an.




  Ort

Kulturzentrum, 212

Hauptstraße 133
40764 Langenfeld

Termin

  Datum
Do. 18.11.2021
  Uhrzeit
18:00 - 21:45 Uhr
  Ort
Kulturzentrum, 212