Sonderrubrik / Junge VHS / Kursdetails

H2202 Tastschreiben in vier Stunden für Schüler/-innen (Osterferien)

Beginn Mo., 15.04.2019, 17:00 - 19:00 Uhr
Kursgebühr 51,70 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Saskia Lisann Weck

Um das Tastschreiben blind zu beherrschen, benötigt man auf herkömmliche Weise mindestens 30 bis 40 Unterrichtsstunden. Ein neuartiges Trainingsprogramm, das auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert, führt zu einem wesentlich schnelleren Erlernen der Tastatur durch eine enorme Lernbeschleunigung. Das Programm nutzt die Methode des assoziativen Lernens: Dabei werden Lang- und Kurzzeitgedächtnis gleichzeitig aktiviert und das Tastaturfeld auf diese Weise schnell und präzise eingeprägt. Bei dieser Methode werden Sprache und Musik harmonisch miteinander verbunden, mit den Bildern des abstrakten Lehrstoffes verknüpft und vor dem geistigen Auge visualisiert. Der Kurs ermöglicht das Erlernen des 10-Finger-Schreibsystems mit Spaß und wenig Zeitaufwand. Sie werden begeistert sein! Teilnahme ab dem 8. Lebensjahr! Die Schulungshefte sind im Preis enthalten. Die Kursgebühr ist bereits für Schüler/-innen ermäßigt.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
15.04.2019
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Kulturzentrum, Raum 204
Datum
17.04.2019
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Kulturzentrum, Raum 204