Gesundheit / Kursdetails

201-5215W Online Seminar: Web-Faszien Yoga Der sanfte Weg zu mehr Vitalität

Beginn Fr., 19.06.2020, 18:15 - 19:15 Uhr
Kursgebühr 16,30 €
Dauer 4 Termine
Kursleitung Elena Spereiter
Bemerkungen großes Handtuch, Hallensportschuhe, Getränk in Plastikflasche

Erkenntnisse aus der aktuellen Faszien-Forschung zeigen auf, wie und wodurch das menschliche Bindegewebe beeinflussbar ist. Schwerpunktstudien zum Thema Yoga und Faszien bestätigen, dass Yoga mit seinem ganzheitlichen, systemischen Ansatz und seiner Methodenvielfalt an oberster Stelle steht. Nur einige wenige Trainingsmethoden sprechen das weitverzweigte Faszien-System so direkt an wie Yoga. Faszien-Yoga versteht sich somit als eine Steigerung der positiven Trainingseffekte durch die Verschmelzung des traditionellen Yoga mit belegbaren Ergebnissen der Wissenschaft.
Dynamisch-fließende Bewegungssequenzen, sanfte Dehnungen, Regeneration und Vitalisierung des faszialen Gewebes zur besseren Körperwahrnehmung, Schmerzbewältigung, Steigerung der Flexibilität und nachhaltigen Verbesserung des Körperbildes sowie regenerierende Selbstmassagen stehen im Mittelpunkt dieser facettenreichen Stunde. Die Teilnahme an diesem Kurs erfordert keine Yoga-Kenntnisse!

Kurstitel in der vhs.cloud: "201: Web-Faszien Yoga"
Beginn: 18:15 bis ca. 19:15 Uhr (Ton-Check: 18:00 Uhr).
Anmeldefrist: 20.05.2020 - 06:30 Uhr

Teilnahmevoraussetzungen:
- Registrierung bei der vhs.cloud als Teilnehmer*in (www.vhs.cloud -> Weitere Infos entnehmen Sie bitte der dortigen Anmeldeanleitung).
Eine Videoanleitung zur Anmeldung erhalten Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=4yJB9FOMug4
- zusätzliche Anmeldung über unsere Webseite oder telefonisch
- Stabile Internetverbindung
- Webbrowser: Mozilla Firefox, Google Chrome oder Safari (der einfache Microsoft Internetexplorer wird nicht unterstützt).
- Platz für die Durchführung der Übungen mit Blick auf Ihren Bildschirm. Gerne können Sie passendes und Ihnen bekanntes Equipment (wie z.B. Matte, Getränke) bereitlegen.
- empfohlen aber NICHT notwendig: Webcam und Headset
- Wenn Sie sich angemeldet und registriert haben sowie dem Kursraum beigetreten sind, ist ein späterer Einstieg in den Webinar-Raum möglich.


Kurs-Login:
Die Kursmitglieder*innen treten dem gewünschten Kurs mit einem Kurscode selbst bei. Der Kurscode wird Ihnen nach Anmeldung und spätestens ein Tag vor dem Start des Webinars per E-Mail zugesendet. Ein unmittelbarer Kursbeitritt wird empfohlen. Bitte loggen Sie sich mit dem Code allerspätestens 6 Stunden vor Beginn des Webinars ein.

Eine Videoanleitung zum Kursbeitritt erhalten Sie unter: https://www.youtube.com/watch?v=JTM0-A7kovY

Den Online-Kursraum finden Sie nach der Freischaltung anschließend unter "Meine Kurse" auf Ihrem Schreibtisch der vhs.cloud. Nach Betreten des Raums navigieren Sie bitte zu "Konferenz" bzw. "Konferenz im neuen Fenster starten". Das Webinar startet nach einem kurzen Ton-Check und dem Beitritt in den Webinarraum automatisch. Bitte lassen Sie sich daher nicht von der Aufschrift "Das Webinar wurde bereits beendet" irritieren. Das Webinar startet pünktlich mit dem Ton-Check!

Für die Überprüfung und Sicherstellung der technischen Voraussetzungen ist der/die Teilnehmer*in selbst verantwortlich. Bitte überprüfen Sie rechtzeitig die technischen Voraussetzungen für die Teilnahme am Webinar! Ein etwaiger Ausfall der technischen Ausstattung des/der Teilnehmer*in, ggf. auch während des Kurses/Webinars, entbindet nicht von der Zahlungspflicht. Bei technischen Störungen von Seiten der Volkshochschule wird die Gebühr selbstverständlich zurückerstattet.

Sollten Sie zum Anmeldeverfahren oder zum Betreten des Webinars Fragen haben, kontaktieren Sie Herrn Liebig bis zum 20.05.2020 unter: 02173-794-4503 oder 015774785908.



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
19.06.2020
Uhrzeit
18:15 - 19:15 Uhr
Ort
vhs.cloud
Datum
26.06.2020
Uhrzeit
18:15 - 19:15 Uhr
Ort
vhs.cloud
Datum
03.07.2020
Uhrzeit
18:15 - 19:15 Uhr
Ort
vhs.cloud
Datum
10.07.2020
Uhrzeit
18:15 - 19:15 Uhr
Ort
vhs.cloud