/ Kursdetails

F1908 neu: Wo hat der Rhein die Steine her? Geologische Exkursion ans Rheinufer

Beginn Fr., 29.06.2018, 15:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 12,50 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Angela Herzberg
Bemerkungen Bitte an festes Schuhwerk und witterungsgerechte Kleidung denken und evtl. auch an eine Tüte zum Sammeln besonders schöner "Rhein-Souvenirs" sowie eine Lupe wenn vorhanden. Sie sollten trittsicher sein, denn das Gehen auf Geröllen kann schwierig sein.

An Kieselsteinen, die man am Rheinufer findet, lässt sich nachvollziehen, welchen Weg der Rhein und seine Nebenflüsse durch die unterschiedlichen geologischen Einheiten Westdeutschlands von den Alpen bis zum Niederrhein hier bei uns genommen - und welche Souvenirs sie dabei aus ca. 400 Millionen Jahren Erdgeschichte mitgebracht haben.
Bei einem Spaziergang am Monheimer Rheinufer lernen wir aber nicht nur etwas über das Alter der verschiedenen Steine, sondern auch etwas über ihre Zusammensetzung, den Unterschied zwischen Mineral und Gestein, Kies und Geröll, Magmatiten und Sedimentiten, Gleithang und Prallhang - und unter welchen Bedingungen der Rhein auch wieder seine Fracht an sich nimmt und weiter zur Nordsee transportiert.

Die Referentin ist Diplom-Geologin und Paläontologin.
Treffpunkt: Monheim, westlicher Stadtrand, Straßengabelung "Am Vogelort"/"Am Werth" (Parkplatz Altstadt)




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
29.06.2018
Uhrzeit
15:00 - 17:30 Uhr
Ort
Monheim, westlicher Stadtrand, Straßengabelung "Am Vogelort"/"Am W