Gesellschaft / Kursdetails

H1302 Zur Geschichte der Wasserburg Haus Graven "Schicksalsschläge auf Haus Graven"

Beginn Sa., 18.05.2019, 14:00 - 15:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ilse Mundt

In Zusammenarbeit mit "Wasserburg Haus Graven e.V."
Die Anfänge der Wasserburg Haus Graven liegen vermutlich im 13. Jahrhundert. Die nur wenige hundert Meter entfernte "Motte Schwanenmühle" ist mit Sicherheit der Vorgängerbau. In der Wasserburg Haus Graven wird über deren wechselvolle Geschichte berichtet. Ein besonderes Augenmerk liegt diesmal auf den Bewohnern - sowohl adlige Besitzer wie Pächter, die zum Teil einschneidende Schicksale erlitten. Dazu werden Dokumente zur Burg und den umliegenden historischen Plätzen gezeigt.
Treffpunkt: Toreinfahrt der Wasserburg Haus Graven, Haus Graven 1, Langenfeld-Wiescheid; Parkmöglichkeiten bestehen am Segelflugplatz.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
18.05.2019
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Haus Graven 1, Langenfeld-Wiescheid