GesellschaftKursdetails
Kurs-Nr. 211-1202

Vortrag: Pippi, ABBA, Elche. Und Sommer ohne Ende! Das Schwedenbild der Deutschen zwischen Wahrheit und Verklärung - ein Erfahrungsbericht

Beginn Do., 10.06.2021, 19:30 - 21:00 Uhr
Dauer 1 Termin • insg. 2 UStd.
Gebühr 6,00 €
Leitung Albrecht Breitschuh

  Was wären die Schweden nur ohne uns Deutsche? Keiner kauft so viel bei Ikea ein wie wir, bei uns hat Astrid Lindgren ihre treuesten Leser und vor allem Deutsche machen sich im Urlaub auf in Richtung Norden. Dort stellen sie dann manchmal enttäuscht fest, dass die Sonnenuntergänge auf den Schären gar nicht so romantisch sind wie in den Inga-Lindström-Filmen. Auch auf einen richtigen Elch sind nur die Wenigsten getroffen. Das tut unserer Schwedenliebe aber keinen Abbruch. In ihr stecken viele Klischees. Wie ist dieses Land aber wirklich?

Albrecht Breitschuh hat sechs Jahre mit seiner Familie in Stockholm verbracht und dort als ARD-Korrespondent gearbeitet. Dabei ist er Land und Leuten sehr nahe gekommen und findet: Unser Schwedenbild und das reale Schweden haben nicht sehr viel gemeinsam. Trotzdem ist es ein zauberhaftes Land, das man unbedingt näher kennenlernen sollte.

Anmeldung erforderlich!




  Ort

Kulturzentrum, Flügelsaal

Hauptstraße 133
40764 Langenfeld

Termine

  Datum
10.06.2021
  Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
  Ort
Kulturzentrum, Flügelsaal