Gesellschaft / Kursdetails

211-1001 Vortrag und Konzert: Robert Schumann (1810 - 1856)

Beginn Do., 27.05.2021, 19:00 - 21:45 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Roman Salyutov

Robert Schmann (1810 - 1856)

Robert Schumanns grenzenlose Fantasie ließ ihn zu einem der wichtigsten Romantiker werden. Ein feines Gefühl für verschiedene psychologische Nuancen zeigt sich buchstäblich in jedem, von ihm klanglich verkörperten Bild oder Charakter. Dabei waren auch Schumanns Lebens- und Liebeserfahrungen von prägender Bdeuetung, die er dann kraft seines Taletns auf eine fazinierende Art musikalisch umsetzte. Die wichtigsten Merkmale seiner eigenen Persönlichkeit - tiefste Melancholie und explosive Leidenschaft - bilden zwei emotionale Pole, von deren Interaktion und Spannungen er und seine Musik leben.

Im ersten Teil des Abends wird ein Vortrag gehalten, der durch Bilder sowie Audio- und Videoaufnahmen veranschaulicht wird. Die Dauer des ersten Teils beträgt ca. 1 Stunde. Im zweiten Teil werden charakteristische Klavierwerke am Konzertflügel gespielt. Die Dauer des Konzerts liegt bei ca. 45 Minuten. Zwischen Vortrag und Konzert ist eine Pause (10 - 15 Minuten) vorgesehen.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
27.05.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:45 Uhr
Ort
Kulturzentrum, Flügelsaal