Kursdetails
Kurs-Nr. 241-1306

Studienfahrt: Hanseatisches Flair in Bremen

Beginn Sa., 11.05.2024 • 07:00 - 21:00 Uhr
Dauer insg. 18,67 UStd.
Gebühr 79,00 Euro pro Person; Rechnungsstellung durch Veranstalter Rebstock Reisen e.K.
Leitung Henriette Brückmann

  Entdecken Sie die Hansestadt Bremen, die zu beiden Seiten der Weser liegt. Bekannt ist der „Roland“ auf dem Marktplatz, der die stolze Bürgerschaft im Mittelalter repräsentierte. Aber auch die Bremer Stadtmusikanten sind ein Wahrzeichen der Stadt. Ganz besonders sehenswert ist das liebevoll restaurierte Altstadtviertel „Schnoor“. Ein mittelalterliches Gängeviertel in der Altstadt und wahrscheinlich der älteste Siedlungskern. Das Quartier verdankt seine Bezeichnung dem alten Schiffshandwerk. Die Gänge zwischen den Häusern standen oft in Zusammenhang mit Berufen oder Gegenständen: So gab es einen Bereich, in welchem Seile und Taue hergestellt wurden (Schnoor = Schnur). Zahlreiche Häuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert sind noch erhalten und vermitteln einen romantischen Eindruck vom Leben in früheren Zeiten. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, an einer Weser- und Hafenrundfahrt teilzunehmen (Extrakosten).

Leistungen: Busfahrt ab Langenfeld,
Stadtführung,
Informationsmaterial

Preis: € 79,00 pro Person


Anmeldeschluss: 11.04.2024

Telefonische Anmeldung bei der Volkshochschule Langenfeld. Sie erhalten dann von Rebstock Reisen e.K. eine Reiseanmeldung mit den entsprechenden Informationen über die Abfahrtszeit. Der Reisepreis ist an den Reiseveranstalter Rebstock Reisen e.K. zu entrichten (die Bankverbindung erhalten Sie mit der Reiseanmeldung).





Ort

Treffpunkt, siehe Text


Termin   

  Datum
Sa. 11.05.2024
  Uhrzeit
07:00 - 21:00 Uhr
  Ort
Treffpunkt, siehe Text