GesellschaftKursdetails
Kurs-Nr. 221-1014

Oper: Georges Bizet - Carmen

Beginn So., 15.05.2022 • 18:20 - 21:30 Uhr
Dauer insg. 4,22 UStd.
Gebühr 31,00 €
Leitung N.N.

  Die Welt von Sergeant Don José steht auf dem Kopf, als er der verführerischen Carmen begegnet: Hingerissen von ihrer Leidenschaftlichkeit, verliebt er sich Hals über Kopf in die faszinierende Freidenkerin. So schnell wie er seine Verlobte Micaëla verlässt, vergisst er auch seine rechtschaffene Pflicht als Soldat und zieht mit Carmens Schmugglerbande in die Berge Spaniens. Doch sein neu gefundenes Glück währt nur kurz, denn Carmens Herz gehört schon bald dem Stierkämpfer Escamillo. Don José wird von besinnungsloser Eifersucht gepackt und schwört Rache.

Verbindlicher Anmeldeschluss: 11.04.2022
Es gilt die 2G-Regel.

Beginn der Aufführung 18:30 Uhr. 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn lädt die Deutsche Oper am Rhein Sie an allen Aufführungstagen zur Einführung im Foyer ein - zu Oper, Operette und Ballett! Die wichtigsten Informationen über Werk, Handlung und ihre Interpretation stimmen Sie ein auf den Theaterabend (1. Rang-Foyer).

Die Deutsche Oper am Rhein bietet in Kooperation mit der Volkshochschule Langenfeld attraktive Gruppenbesuche zu Aufführungen im Opernhaus in Düsseldorf an.
Im Preis sind enthalten:
- Karte (Parkett oder Rang)
- Programmheft
- Einführung in Werk und Inszenierung durch einen Mitarbeiter der Dramaturgie
- Hin- und Rückfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln (VRR)

Anmeldungen bitte bis 5 Wochen vor dem jeweiligen Veranstaltungstermin; sie sind dann verbindlich.
Hinweis: Die vhs ist nur Vermittler dieser Veranstaltung. Die bei vielen Aufführungen eingesetzte Übertitelungsanlage ist von ca. 5 % der Zuschauerplätze nicht einsehbar. Die vhs hat keinen Einfluss auf die Platzauswahl!
Unter www.rheinoper.de finden Sie weitere Informationen zu den ausgesuchten Stücken.




Termin

  Datum
So. 15.05.2022
  Uhrzeit
18:20 - 21:30 Uhr
  Ort
Deutsche Oper Düsseldorf