? Kursdetails
Kurs-Nr. 222-1304

KULTour: Von Göttern und Menschen

Antike Statuen erzählen Geschichten

Beginn So., 06.11.2022 • 18:00 - 20:00 Uhr
Dauer 2 Kurstage • insg. 8,67 UStd.
Gebühr 37,40 €
Leitung Alexander Nölp

  Es war ein handfester Skandal in Athen, als der Bildhauer Praxiteles im 4. Jahrhundert die erste nackte Aphrodite schuf. Zudem soll eine Sterbliche, die Hetäre Phryne, Modell gestanden haben! Der Fall landete sogar vor Gericht. Die Statue war ein solches Gesprächsthema, dass die Liebesgöttin selbst zu Fuß von Zypern nach Knidos über das Meer gekommen sein soll und erstaunt feststellte: "Wo hat Praxiteles mich nackt gesehen?"
Wir wenden uns einen Tag lang intensiv ausgewählten Meisterwerken antiker griechischer Bildkunst und ihren spannenden Geschichten zu.
In einer Vorbesprechung in Langenfeld führt der Archäologe und Reiseleiter Alexander Nölp in das Thema ein - und dann können Sie sich selbst ein Werk aussuchen, das Sie dann am Tag in der Antikensammlung Bonn der Gruppe vorstellen (in etwa 10 bis 20 Minuten). Gern steht Ihr Kursleiter Ihnen bei der Vorbereitung mit Rat und Tat zur Seite.
Zum Ausklang des Tages kehren wir in einer griechischen Taverne ein.

Treffpunkt am 2. Kurstag: 9.50 Uhr, Antikensammlung Bonn (Ausweichquartier in der Römerstraße 164). Eigene An- und Abreise. Essen und Trinken nicht inkludiert.




  Ort

Kulturzentrum, 301

Hauptstraße 133
40764 Langenfeld

  Ort

Treffpunkt, siehe Text


Kurstage

  Datum
Di. 01.11.2022
  Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
  Ort
Kulturzentrum, 301
  Datum
So. 06.11.2022
  Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
  Ort
Treffpunkt, siehe Text