GesellschaftKursdetails
Kurs-Nr. 211-1103

KULTour: Dress Code - Das Spiel mit der Mode

Beginn Fr., 11.06.2021, 11:00 - 12:30 Uhr
Dauer 1 Termin • insg. 2 UStd.
Gebühr 14,00 €
Leitung Kerstin Meyer-Bialk

  Ob Designer-Kleid oder Jeans, Anzug oder Jogginghose - jede Kultur, Gesellschaft und Gruppe hat ihre eigenen Dresscodes. Sie geben den Rahmen vor, aber die Ausgestaltung bestimmt jede/r ganz individuell. Wir entscheiden nach Gefühl, aufgrund bestimmter Anlässe oder danach, wem wir uns wie präsentieren möchten. Mit dem, was wir tragen, können wir uns in der Gesellschaft verorten, mit jedem neuen Outfit können wir in immer neue Rollen schlüpfen. Denn Mode ist nicht nur ein Akt des Tragens von Kleidung – sie ist auch ein Akt des Sehens und Gesehen Werdens, der heute mit Vorliebe über die sozialen Netzwerke verbreitet wird.
Dress Code - die Erfolgsausstellung aus Japan - ist in der Bundeskunsthalle erstmalig in Europa zu sehen. Gezeigt werden wichtige internationale Standards der Streetwear bis hin zur heutigen stilistischen Pluralität. Die Ausstellung präsentiert einen weltumspannenden Überblick zeitgenössischer Mode großer Designer/innen wie Giorgio Armani, Chanel, Issey Miyake, Burberry oder Louis Vuitton.

Die Anfahrt ist individuell zu organisieren. Der Museumseintritt ist nicht in der Gebühr enthalten.





Termine

  Datum
11.06.2021
  Uhrzeit
11:00 - 12:30 Uhr
  Ort