GesellschaftKursdetails
Kurs-Nr. 211-1601

41. Psychose-Seminar Langenfeld

Einander zuhören - miteinander sprechen - voneinander lernen

Beginn Mi., 10.03.2021, 18:00 - 20:00 Uhr
Dauer 6 Termine • insg. 16 UStd.
Gebühr 0,00 €
Leitung Martina Meisel
Michael Haskamp

  In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirchengemeinde Langenfeld

In einem Psychose-Seminar treffen sich Psychose-Erfahrene, Angehörige und Zugehörige von psychisch kranken Menschen, im psychiatrischen Bereich Tätige sowie interessierte Bürger/innen zum gleichberechtigten Erfahrungsaustausch ("Trialog"). Ihr gemeinsames Ziel ist es, ihr Wissen zu erweitern, ihr Bild von Psychosen zu vervollständigen und größeres Verständnis füreinander zu entwickeln. Ein Psychose-Seminar ist jedoch keine Therapie. Die Seminare finden kostenlos statt und können auch einzeln besucht werden. Die Teilnahme ist auf Wunsch anonym. Eine

Wichtig: Coronabedingt werden voraussichtlich wesentliche Änderungen bei der Abwicklung der Gesprächsstaffel gegenüber unseren bisherigen Gepflogenheiten notwendig. Gegebenenfalls können die ersten Termine noch nicht stattfinden.
Es gilt die Regeln einzuhalten: Abstand, Hygiene, Datenerfassung zur Verfolgbarkeit. Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmer *innen aufnehmen können, bitten wir um telefonische Anmeldung.


Martina Meisel
Tel: 0178-9279324
Mail: martina.meisel@vpd-mettmann.de

Michael Haskamp
Tel.: 02173-10139818
Mail: michael.haskamp@vpd-mettmann.de


www.psychoseseminar-langenfeld.de

Themen:
1. Wohnen mit seelischer Erkrankung - gibt es Alternativen zum alleine wohnen, welche Möglichkeiten gibt es?
2. Was ist die geeignete Therapie bei Psychosen? Gibt es Alternativen zu Medikamenten?
3. Episode oder Epoche? Wie kommt man von einer Krise wieder in den "Normalzustand"? Perspektiven nach einer psychotischen Episode.
4. Kann ich mit der Diagnose Psychose wieder meinen Beruf ausüben, welche Hilfen gibt es?
5. Psychose und Einsamkeit - Rückzug oder der Wunsch nach Gemeinschaft, Partnerschaft und Familienplanung.
6. Outing: wer darf von der Psychose wissen und was? Mit wem reden wir darüber und mit wem nicht? Erfahrungen!



Bitte Kursinfo beachten!


Termine

  Datum
Mi. 10.03.2021
  Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
  Ort
  Datum
Mi. 24.03.2021
  Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
  Ort
  Datum
Mi. 14.04.2021
  Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
  Ort
  Datum
Mi. 28.04.2021
  Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
  Ort
  Datum
Mi. 12.05.2021
  Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
  Ort
  Datum
Mi. 26.05.2021
  Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
  Ort