Beruf / Kursdetails

H2103 Schlagfertigkeit (Grundlagen)

Beginn So., 07.07.2019, 09:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 49,50 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Claudia Breitenstein-Dahms

Die Behandlung von Einwänden und Gegenargumenten wird in dieser Veranstaltung trainiert. Dadurch werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in schwierigen Verhandlungen sicher, überzeugend und selbstbewusst. Wir werden den aktiven Wortschatz erweitern, damit auch in den Stresssituationen der harten Auseinandersetzung die erforderlichen Worte spontan einfallen. Dadurch wird deutlich schneller und besser reagiert. Es werden die Techniken der Schlagfertigkeit vermittelt und in verschiedenen praktischen Übungen effizient trainiert. Die Abwehr unfairer, aggressiver Angriffe bildet einen weiteren Schwerpunkt dieses Seminars. Die Teilnehmenden reflektieren Situationen aus ihrer eigenen Praxis, in denen sie Angriffen und unfairen Mitteln des Gegners ausgesetzt waren. Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die auf unfaire Dialektik, Einwände und Angriffe schnell und richtig reagieren möchten.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
07.07.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:30 Uhr
Ort
Kulturzentrum, Raum 101