BerufKursdetails
Kurs-Nr. 221-2053W

Kryptowährungen, Blockchain und die Welt der Dezentralisierung

Praktische Einführung in Bitcoin, Ethereum und mögliche Wertschöpfungsmodelle

Beginn Mo., 14.03.2022 • 18:00 - 21:00 Uhr
Dauer insg. 4 UStd.
Gebühr 9,80 €
Leitung Dimitri Vogel
In Kooperation mit der Stadtbibliothek Langenfeld
In Kooperation mit der Stadtbibliothek Langenfeld

  Wollen Sie den Megatrend Blockchain & Kryptowährungen nicht verpassen, aber Ihnen fehlt das Vertrauen in diese neue Technologie? Sie haben gehört, dass zeitunabhängiges Einkommen mit Kryptowährungen möglich ist, aber Ihnen fehlt der Zugang zu den notwendigen Informationen? Lernen Sie an diesem Abend die wichtigsten Basics, um bei diesem Megatrend nicht abgehängt zu werden. Erfahren Sie wie Ihr Portfolio um Kryptowährungen ergänzt werden kann und wie Sie Kryptowährungen für sich arbeiten lassen können, während Sie schlafen.

Wir klären auf einfache Art und Weise auf und beantworten unter anderem folgende Fragen:
- Warum ist die Blockchain-Technologie das "nächste Internet", Web 3.0?
- Warum können dezentrale Finanzprodukte das Ende der traditionellen Finanzbranche einläuten?
- Was ist der Vorteil von Bitcoin und Co. gegenüber Euro & Dollar?
- Was gibt es noch außerhalb von Bitcoin, Ethereum und Co.?
- Welche Risiken gibt es und wie kann man sie einschätzen lernen?
- Wie und wo kann man Kryptowährungen kaufen?
- Wie kann man Kryptowährungen aufbewahren und schützen?
- Welche Möglichkeiten gibt es Abseits des reinen "Kaufen und Halten", um mit Kryptowährungen Geld zu verdienen?
- Mining, Lending, Staking, Liquidity Mining, Yield Farming einfach erklärt

Hinweis: Dauer ca. 3 Stunden inkl. Pause. Der Vortrag findet in Präsenz statt, kann aber auch im Livestream online mitverfolgt werden. Die Veranstaltung dient ausschließlich der Informationsvermittlung und ist keine Finanzberatung und/oder Werbeveranstaltung.

In Kooperation mit der Stadtbibliothek Langenfeld.




  Ort

Stadtbibliothek - Lesebühne

Haupstraße 131
40764 Langenfeld

Termin

  Datum
Mo. 14.03.2022
  Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
  Ort
Stadtbibliothek - Lesebühne

Alternativen